dpi logo200

Derma Protect + Innovation GmbH
Division Metalworking

Siemensstraße 6
D-88048 Friedrichshafen
Tel.: +49 (0)7541-591224
Fax: +49 (0)7541-591225

KÜHLEN STATT SCHMIEREN!

dpi Metalworking® ist der Pionier auf dem Gebiet der öl- und lösungsmittelfreien Metallbearbeitungsflüssigkeiten. Die Erkenntnis, dass moderne Bearbeitungsprozesse viel häufiger Kühlung und Wärmeabfuhr benötigen als eine Reduzierung der Reibkräfte durch Schmierung beginnt sich immer weiter durchzusetzen. Moderne Bearbeitungsmethoden und Hochleistungswerkzeuge, hohe Kühlmitteldrücke und neue Werkstoffe sind die Herausforderungen der heutigen Zeit. Daneben stehen Nachhaltigkeit und Effizienz ganz oben im Forderungskatalog der verarbeitenden Industrie und der Gesellschaft.
 
Durch ständige Innovation und in Zusammenarbeit mit renommierten Universitäten und anerkannten Forschungs- und Entwicklungslaboratorien haben wir neuartige Metallbearbeitungsflüssigkeiten entwickelt, die völlig ohne die klassischen Schmierstoffe wie Mineralöle und/oder Ester auskommen. Dadurch werden auch keine Emulgatoren mehr benötigt, was die Stabilität der Produkte hinsichtlich mikrobiellen Befall oder bei hohen mechanischen Belastungen (Kühlmitteldrücke > 80 Bar) deutlich verbessert. Es handelt sich um echte Lösungen, die auch in Zentrifugen oder bei einer Ultrafiltration nicht beeinträchtigt werden.
 
Die überlegene Kühlwirkung und die hervorragenden Spüleigenschaften führen dazu, dass die Produkte der Reihen SGF® (Special Grinding Fluid) und SMF® (Special Metalworking Fluid) den herkömmlichen Produkten auf Wasserbasis speziell im Bereich Schleifen und Bearbeitung von hochlegierten Werkstoffen und Titan in vielerlei Hinsicht überlegen sind. So sind häufig höhere Schnittgeschwindigkeiten oder ein höheres bezogenes Zeitspanvolumen bei gleichzeitig längeren Werkzeugstandzeiten möglich.
 
Das Rückstandsverhalten der Produkte ermöglicht es oft Teile ohne weitere Waschprozesse weiter zu verarbeiten (z.B. Pulvern, Eloxieren oder Schweißen). Werden noch höhere Sauberkeitsgrade gefordert ist oft nur ein minimaler Waschaufwand notwendig, da die Lösungen komplett reversibel löslich sind.
 
Die Produkte wurden auf Basis von Stoffen entwickelt, die auch in der Lebensmittel- und Kosmetikindustrie eingesetzt werden. Sie sind toxikologisch unbedenklich und dermatologisch geprüft. Sie sind biologisch komplett abbaubar und nicht brennbar. Da bei richtiger Handhabung eine Verkeimung praktisch nicht stattfindet und die Produkte kaum Eigengeruch entwickeln gehören Geruchsprobleme beim Einsatz von SGF® und SMF® der Vergangenheit an.
 
Sie fragen sich nun sicher, was unseren Kühlschmierstoff von Herkömmlichen Emulsionen unterscheidet. Hierzu haben wir die Eigenschaften beider Flüssigkeiten gegenübergestellt.
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Um detaillierte Informationen zu unseren Produkten zu erhalten, registrieren Sie sich bitte auf unserer Homepage.